Knit Pro Tasche

Ich bin enttäuscht und fühle mich als Verbraucher veräppelt: Diese Tasche von Knit Pro wird mit überschwenglichen Worten angepriesen, allerdings muss ich nach einem sehr, sehr kurzen Selbstversuch feststellen, dass sie ihr Geld nicht im geringsten wert ist.

Hier einige der Lobeshymnen auf diese Tasche:

Diese tolle Tasche wird aus Kunstleder bei KnitPro von Hand gefertigt und bietet Platz für viele Dinge! Sie beinhaltet ein Nähtäschchen und einen Garnbeutel. Sie verfügt über zwei Innentaschen und einen Schlüsselring.

Knit Pro Trageasche / Tote Bag aus hochwertigem Kunstleder

Eine universell einsetzbare Tasche, in der Sie nicht nur Ihre Stricksachen mitnehmen können. Die Tasche aus qualitativ hochwertigen Kunstleder in modernem Design bietet Platz für das aktuelle Strickprojekt und alles was in eine ordentliche Damenhandtasche hinein gehört. Für das nötige Handarbeitszubehör gibt es eine separate Tasche, für das Wöllknäuel ist ein Garnbeutel dabei. Für Wertsachen
sind im Tascheninneren zwei Reißverschlußtaschen eingearbeitet. Für Handy und Schlüsselbund ist selbstverständlich auch noch Platz in dieser gut durchdachten (Handarbeits)-Tasche.

Abmessungen B x H x T: 36,5cm x 35cm x 9cm

EAN-Nummer: 8904086266621 (damit könnt Ihr selber nach Angeboten dieser Tasche googeln)

Ich habe mir diese Taschen mal auf dem Wollfest Ois um d’Woi gekauft. Mit Preisen zwischen 45,00 und 56,00 € ist sie mit Sicherheit kein ganz billiges Produkt. Und dennnoch, nach nur zwei Wochen Tragen (ich habe sie erst zu Beginn meiner derzeitigen Fortbildung ausgepackt und verwendet), sehen die Trageriemen so aus:

Das schaut schäbig und schlampig aus und ist meiner Meinung nach nicht vertretbar. Ich werde auf der h+h Cologne die Leute am Knit-Pro-Stand darauf ansprechen und natürlich lasse ich euch das Ergebnis wissen. Nach diesem Termin kann dann eine von euch diese Tasche gegen Erstattung der Portokosten geschenkt haben, falls überhaupt jemand Interesse daran hat.