Frohes neues Jahr und die guten Vorsätze

Zunächst wünsche ich euch allen ein frohes neues Jahr und hoffe, Ihr seid gut rüber gekommen.

Ich habe erstmalig etwas neues, nämlich gute Vorsätze für 2019.

  • Ab sofort (eigentlich schon ab letzte Woche, jawohl, da gab es Chikoree mit Scrimps) soll es einmal wöchentlich einen Salattag geben.
  • Es wird keine neue Wolle gekauft. Keine. Gar keine. Unter keinen Umständen.
  • Es werden nicht mehr als zwei Strickprojekte gleichzeitig bearbeitet. Eines davon muss zwingend ein bereits angefangenes UFO sein.
  • Mehr Selbstdisziplin in Sachen Putzen steht auch auf dem Plan.

Nun schauen wir mal, wie sich diese Vorsätze umsetzen lassen. Ich werde vielleicht einmal monatlich eine entsprechende Rückmeldung hier geben, am besten wäre jeweils am 5. des Monats, denn da ist eh WMDEDGT dran und ich finde, das passt thematisch gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.