Vera Sanon: Lieblingspullover stricken

Es ist da, das erste deutschsprachige Buch von Vera Sanon: Lieblingspullover stricken: Kuschlige Modelle für jede Jahreszeit

Vera Sanon, eine Amerikanerin mit deutschen Wurzeln, die eigentlich jedes Jahr in den Sommermonaten verschiedene Kurse in ganz Deutschland anbietet, hat die Contiguous-Methode entwickelt oder – falls ich damit falsch liege – sie definitiv vervollkommend. Tichiro hat dazu mal ein PDF veröffentlicht.

Es sind 13 (ja, in der Tat, dreizehn!) verschiedene Modelle, alle zeitlos, tragbar, genau mein Stil. Sie können auch alle bei Ravelry angesehen werden.

Auf den ersten Seiten des Buches werden noch allgemeine Stricktechniken und eben diese Continguous-Methode ausführlich erklärt.

Ich habe zwar noch keinen Pullover aus dem Buch nachgestrickt, kenne aber die anderen Anleitungen von Vera Sanon und daher mein Fazit: eine klare Kaufempfehlung!

2 Antworten auf „Vera Sanon: Lieblingspullover stricken“

  1. Ich habe das Buch und finde es toll. Vor einigen Jahren habe ich an einem Workshop mit Vera Sanon zum Thema top-down-Stricken teilgenommen und dabei einiges gelernt. Als erstes werde ich aus diesem Buch den Summerson stricken.
    LG
    Ingrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.