Studio Yarn heißt jetzt „Made in Germany“

„Die Freude ist überall. Es gilt nur, sie zu entdecken“ Konfuzius

Über Studio Yarn habe ich ja schon häufiger berichtet und auch mehrere Projekte daraus gestrickt.

Tichiro hat auch schon ein Stück daraus gestrickt und festgestellt, dass es die Marke nicht mehr zu geben scheint. Letztes Jahr auf der h+h cologne boten sie ihre Garne ja unter dem Label myboshi an und seit diesem Jahr firmieren sie unter „Made in Germany“ ohne myboshi davor. Die Produkt- und Farbpalette ist aber weitestgehend die gleiche geblieben und ich bin wirklich am zweifeln, ob nur ein neues Label der richtige Weg zum Erfolg sein wird.
Made-in-Germany

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.