Öland breien

„breien“ ist niederländisch und bedeutet „stricken“. Und das Buch „Öland breien“ beinhaltet Anleitungen aus der Wolle von Ullcentrum auf Öland. Allein schon das Titelbild reizte mich sehr

Leider verschickt die niederländische de nieuwe boekerij nicht nach Deutschland, also war es etwas umständlicher, an das Buch heranzukommen, aber Dank meiner Schwägerin bin ich nun glückliche Besitzerin dieses Buches. Und was soll ich sagen – allein die Fotos laden schon ein, von einem Urlaub auf Öland zu träumen.

Wer ein bisschen im Netz stöbert, kann auch einige Bilder im Netz finden.

Lustig sind auf jeden Fall die Schäfchen, die ich mir auch sehr gut als Double-Face-Technik Vorlage vorstellen kann.

Tichiro hat sie auf der h+h dieses Jahr fotografiert:

Wunderbare Motive sind auch auf dem Öland Schal zu sehen:

Hier noch ein paar Eindrücke aus dem Buch:

Vorgestellt wurde es auch auf diesem Blog:



Und noch ein paar Impressionen der fertigen Stücke:









Vielleicht hat ja jemand von euch eine Idee, wie ich es bewerkstelligen könnte, die Literatur, die ich habe, auszuleihen? Denn dann könntet ihr euch beispielsweise auch dieses Buch ausleihen.

Nachtrag: Jetzt gibt es das Buch auch bei mir im Shop zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.